Ein qualifiziertes Team erwartet Sie

Klicken sie auf einen Namen um mehr Details zu erfahren.

Dr. med. Susanna Pohle

Schulabschluss
- 1980 Schulabschluss mit dem Abitur in Ludwigsfelde

Berufsausbildung/Universität
- 1980 – 1981 einjähriges Praktikum im OP und auf der Intensivstation des St. Hedwig Krankenhauses Berlin
- 1981 – 1986 Studium der Zahnmedizin an der Friedrich – Schiller Universität zu Jena
- 1986 – 1987 einjähriges Praktikum im Institut für Biochemie  der FSU Jena
- 1987 – 1992 Facharztausbildung in der städtischen Poliklinik und  an der FSU Jena
- 1992 Promotion an der FSU Jena über das Thema: Odontogene Störfelder als Ursache für periphere Erkrankungen – eine neuraltherapeutische Studie
- seit 1993 in selbständiger Praxis für Zahnheilkunde tätig

Weiterbildungen

- 1993 Prüfungsabschluss für Neuraltherapie nach den Standards der Deutschen Gesellschaft für Akupunktur und Neuraltherapie e.V. (DGfAN)
- 1994 Prüfungsabschluss für Akupunktur (A – Diplom) nach den Standards der DGfAN
- 1992 - 1993   viele Weiterbildungswochen für Naturheilverfahren beim Zentralverband der Ärzte für Naturheilverfahren (ZÄN)
- Weiterbildungen in Applied Kinesiologie, bioenergitischer Funktionsdiagnostik, CMD (Craniomandibuläre Dysfunktion), EAV (Elektroakupunktur nach Voll), u.a.
- regelmäßige Weiterbildung und Mitgliedschaft  bei der Gesellschaft für ganzheitliche Zahnmedizin (GZM) und der DGfAN
- 2009 Prüfungsabschluss des Curriculums für Umwelt – Zahnmedizin  bei der GZM und dem deutschen Berufsverband der Umweltmediziner E.V.

Über 10 Jahre Referententätigkeit  bei Kongressen im In – u. Ausland speziell über die Thematik des Zahnstörfeldes aus dem Blickwinkel verschiedenster Fragestellungen.

Claudia Hudl

Zahnarzthelferin seit 2002
seit 2006 in meiner Praxis tätig